Herzlich Willkommen bei "Pepes Fleischtruhe"

Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Homepage.

Erste Gedanken zu einer Futterumstellung für meine Hunde kamen mir vor etwa 30 Jahren. Wegen einer Trockenfutterunverträglichkeit bei einem meiner Hunde entschied ich mich dafür, meine Hunde unter anderem täglich rohes Fleisch zu geben. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Irgendwann hörte ich den Begriff " Barfen " und ich setzte mich damit auseinander.

Was ist " Barfen " ?

Der Begriff Barf heißt "BONES AND RAW FOODS" (Knochen und rohes Futter), und übernommen haben die Deutschen den Begriff als "Biologisches Artgerechtes Rohes Futter". Das bedeutet, ich füttere ausschließlich rohes Fleisch, rohe Knochen, rohes Gemüse und rohes Obst.

  • Möchten auch Sie Ihren Hund artgerecht ernähren ?
  • Sie wissen nicht, welche Menge Fleisch Sie füttern sollen ?
  • Sie wissen nicht, welches Obst, - Gemüsesorten und Wildkräuter Sie füttern sollen ?

Ich biete Ihnen eine auf ihren Hund zugeschnittene Beratung an.

Ich biete Ihnen auch fertig zusammengestellte Portionen Obst, Gemüse und Wildkräuter mit den dazugehörigen Fleischsorten tiefgefroren und gewolft an.

Unser naturbelassenes Futter enthält keine chemische Zusätze, Geschmacksverstärker, Farb- oder Geruchsstoffe.

Pepes Fleischtruhe | h.carlsson@nord-com.net / Tel. 0421-1654020